UNIXwork

XNEdit Update 1.2.0

8. March 2020

Ich habe ein neues XNEdit-Release veröffentlicht. XNEdit ist mein Fork des Editors NEdit, da dieser nicht mehr weiterentwickelt wird, aber wichtige Features wie Unterstützung für Unicode fehlen.

XNEdit 1.2 bringt einige GUI-Verbesserungen, hauptsächlich im Umgang mit Encodings und dem Öffnen von Dateien. So können nun z.B. Dateien aus Dateimanagern wie Nautilus per Drag'n'Drop geöffnet werden.

Ein wichtiges neues Feature ist außerdem, dass nun bei Encoding-Fehlern recht unkompliziert die Datei mit einer anderen Encoding neugeladen werden kann. Außerdem wurde auch die Erkennung der Encoding verbessert.

Damit hat sich hoffentlich der Umgang in XNEdit mit unterschiedlichen kodierten Dateien drastisch verbessert. Da ich selber praktisch nur UTF-8 nutze und auch alte Dateien schon lange konvertiert habe, hatte ich das bisher nicht so auf dem Schirm, wie nervig das sein kann.

XNEdit auf Sourceforge

Autor: Olaf | 0 Kommentare | Tags: xnedit, x11, unix, linux

Kommentare


Name
Webseite (optional)
Captcha: 3x=12   x=?
Kommentar